Qualität
Farben und Oberflächen
Formensprache
Nachhaltigkeit
Fenster der Zukunft
Mehr von VEKA

ARCHITEKTEN-
NEWSLETTER
ABONNIEREN

Alle Neuigkeiten zu VEKA Produkten, Services und Planungstools für Architekten ab sofort einfach per E-Mail erhalten.

« ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

NEWS FÜR ARCHITEKTEN.
VON VEKA.

SERVICES

KOMPROMISSLOS GUT

Für die Langlebigkeit und Funktionalität von Gebäuden spielt die Materialentscheidung – neben
dem Entwurf – eine entscheidende Rolle. Mit seiner unbedingten Qualitätsphilosophie trägt VEKA maßgeblich dazu bei, Idee und Machbarkeit zu vereinen.

18.08.2020

Immer die richtige Wahl

Für hervorragende Fenster gibt es eine ganz einfache Grundlage: hervorragende Fensterprofile! VEKA produziert seine Kunststofffensterprofile ausschließlich in der höchsten europäischen Qualitätsstufe – der Klasse A nach DIN EN 12608. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag dazu, Gebäude schön, funktional und energieeffizient auszurüsten.

Ein Kriterium, viele Vorteile

Das definierte Qualitätsmerkmal der Klasse A ist die Wandstärke des Profils. Sie muss mindestens 3 mm bei Außenflächen und 2,7 mm im Falz- und Anschlussbereich betragen. Im VEKA Sortiment ist dies übergreifend gegeben. Aber viel wichtiger als der Wert selbst sind die Vorteile, die daraus resultieren. Unter Belastung fällt die Verwindung und Durchbiegung deutlich geringer aus, Bruchkraft und Eckenfestigkeit sind bis zu 20 % höher als in der nächstniedrigen Klasse und auch die Auszugskraft von Verschraubungen ist deutlich besser. Im Ergebnis heißt das, dass Fenster aus VEKA Profilen durch Langlebigkeit, zuverlässige Funktionalität und ein hohes Maß an Einbruchsschutz überzeugen.

Fenster für mehr Wohnqualität

Neben der Wandstärke gibt es weitere Qualitätsfaktoren, die ein Fenster auszeichnen. Zum Beispiel die Eigenschaften bei Wärme- und Schalldämmung: Die hohe Stabilität der Profile erlaubt den Einsatz von 3-fach-Verglasungen und Funktionsgläsern, sodass bei der Wärmedämmung neueste Standards zuverlässig umgesetzt werden können. Beim Schallschutz sorgt die Konstruktion der Profile dafür, dass Fenster mit bis zu 45 dB realisiert werden können. Darüber hinaus bleibt an den hochwertigen, glatten
PVC-Oberflächen wenig Schmutz haften, was die Pflege und Reinigung mit geeigneten Mitteln einfach macht.

Mehr über das VEKA Qualitätsversprechen erfahren Sie auf create.veka.de, unserer Website für Partner aus Architektur und Planung.

KONTAKT

E-Mail: architektenberatung@veka.com

Telefon: 02526 29-4881

create.veka.de

IMPRESSUM

VEKA AG
Dieselstraße 8
D-48324 Sendenhorst
Telefon: +49 (0) 2526 29-0
Fax: +49 (0) 2526) 29-3710
E-Mail: info@veka.com
www.veka.com

Vorstand: Andreas Hartleif (Vorsitzender), Pascal Heitmar, Josef L. Beckhoff, Elke Hartleif, Dr. Werner Schuler // Vorsitzender des Aufsichtsrates: Dr. Andreas W. Hillebrand // Sitz der Gesellschaft: Sendenhorst // Amtsgericht Münster HRB 8282 // Umsatzsteuer-ID: Umsatzsteueridentifikationsnummer gem. § 27a Umsatzsteuergesetz: DE 123995034 // Copyright © 2021 // Alle Rechte vorbehalten

Verwendung von Cookies

Um Ihnen unseren Webauftritt optimal präsentieren zu können, verwendet diese Seite Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Klicken Sie hier zur Deaktivierung von Google Analytics.

Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen

SCHLIESSEN